RSS RSS | Kontakt | Impressum | Datenschutz
Tools-Suche
Sie sind nicht eingeloggt.

> hier kostenlos anmelden
> Zugangsdaten vergessen?
 

Vier Ohren einer Nachricht

Arbeitsblatt mit mehren Übungen zu den vier Ohren einer Nachricht.

Anwendungsgebiet und Nutzen

Das "Vier-Ohren-Modell" des Kommunikationsforschers Friedemann Schulz von Thun ist mittlerweile sehr verbreitet, was sicherlich auch daran liegt, dass es so praxistauglich ist. Im Kern geht es darum, dass jede Aussage auf vier Ebenen vermittelt wird, also vom Empfänger mit vier verschiedenen Ohren gehört werden kann. Dieses Modell zu verstehen, bedeutet auch, zu erkennen, wie es zu Missverständnissen und anderen Fehlern in der menschlichen Kommunikation kommen kann.

Inhalt und Anwendung

Das folgende Arbeitsblatt bietet Ihnen gleich einige Möglichkeiten, das gesonderte Hören mit jedem Ihrer vier Ohren zu trainieren. Zur Vertiefung und Vorbereitung empfiehlt sich das E-Book "Kommunikation".