RSS RSS | Kontakt | Impressum | Datenschutz
Tools-Suche
Sie sind nicht eingeloggt.

> hier kostenlos anmelden
> Zugangsdaten vergessen?
 

Schnelle Motivation erzeugen

Sie hängen gerade in einem Motivationsloch und müssen sich kurzfristig motivieren, um z.B. eine Hausarbeit zu schreiben? Dieses Arbeitsblatt hilft Ihnen dabei.

Anwendungsgebiet und Nutzen

Vielleicht gehören Sie auch zu den Menschen, deren Schweinehund sehr geschickt darin ist, sie von der kontinuierlichen Arbeit an einem Ziel abzuhalten?! Gerade bei Zielen, die erst noch in scheinbar weiter Ferne liegen, rast die Zeit zum Schluss unaufhaltsam und der Stress wird stündlich größer. In solchen Situationen fehlt uns die Motivation, endlich mit der Arbeit zu beginnen, weil der Druck, es bis zu einem ganz bestimmten Termin schaffen zu müssen schon so groß ist, dass wir uns eigentlich überfordert fühlen. Und trotzdem muss die Arbeit ja erledigt werden. Deswegen brauchen wir "schnelle Motivation", die uns den richtigen Antrieb gibt, um endlich anzufangen.

Inhalt und Anwendung

Das folgende Arbeitsblatt hilft Ihnen bei der Erzeugung schneller Motivation. Der Clou ist hierbei, dass Sie sich die Gefühle bewusst machen sollen, die Sie nach der Erreichung des Ziels spüren können. So erhalten Sie nämlich wieder einen positiven Anreiz, die Arbeit zu beginnen und sie zu einem guten Ende zu bringen.

Dateien zu diesem Artikel
Verwandte Artikel
Zuletzt angesehene Artikel
Dieser Artikel wurde zuletzt am 01.03.2008 bearbeitet.