RSS RSS | Kontakt | Impressum | Datenschutz
Tools-Suche
Sie sind nicht eingeloggt.

> hier kostenlos anmelden
> Zugangsdaten vergessen?
 

Eigenwirkung - Fremdwirkung

Zwischen der eigenen Selbsteinschätzung und dem Fremdbild gibt es immer Abweichungen. Doch ein harmonisches Verhältnis von Eigen- und Fremdwirkung steigert die Authentizität und auch die Glaubwürdigkeit.

Anwendungsgebiet und Nutzen

Häufig gibt es zwischen der Selbsteinschätzung und dem Bild, das wir bei anderen hinterlassen, Differenzen derer wir uns nicht bewusst sind. In der Psychologie spricht man bei Eigenschaften oder Verhaltensweisen, die einem selbst nicht so bewusst sind, von Außenstehenden aber schnell erkannt werden, von „blinden Flecken“. Nur wenn wir diese Eigenschaften auch selbst erkennen, können wir sie gezielt einsetzen oder ggf. auch dagegen ankämpfen.

Inhalt und Anwendung

Der folgende Test bietet Ihnen die Möglichkeit einer umfassenden Selbsteinschätzung in vielen Eigenschaften Ihrer Persönlichkeit. Wenn Sie die Liste noch ergänzen möchten, haben Sie dazu ebenfalls die Möglichkeit. Dieser Test wird aber erst aussagekräftig, wenn Sie andere Menschen, die Sie gut kennen, bitten, ebenfalls diese Einschätzung in Bezug auf Ihre Persönlichkeit abzugeben. So können Sie sich ein Bild davon machen, wie authentisch Sie schon auf andere Menschen wirken, oder ob Sie noch viele Eigenschaften Ihrer Persönlichkeit versteckt halten.